Open-Air mit der Kölsch-Band Spontan

Logo Spontan [d]

Am Freitag, 21.06.2019, 19.00 Uhr, präsentiert der Förderverein der Förder- und Wohnstätten gGmbH in Kettig die Kölsch-Band SPONTAN im Rahmen eines Open-Air-Konzertes auf dem Außengelände der Facheinrichtung für schwerst- und mehrfachbehinderte Menschen, Anne-Frank-Str. 1.

Die Band SPONTAN kommt aus Kobern-Gondorf und covert mit Herzblut und auf hohem musikalischem Niveau die brandaktuellen Hits und „Klassiker“ der bekanntesten Gruppen der kölschen Musikszene (Black Fööss, Höhner, Paveier, Räuber, Brings, Kasalla und und und …). Den unverwechselbaren Spontan-Stil prägen der Lead-Sänger, der mehrstimmige Gesang und das facettenreiche Zusammenspiel aller sechs: in „klassischer“ 6-Mann-Besetzung unterwegs mit Akkordeon, akustischer Gitarre, E-Gitarre, Keyboard, Bass und Schlagzeug.

Karnevalskracher, Stimmungshits für alle „Jahreszeiten“ und auch ruhigere Songs, die vom „Kölsche Levve verzälle“, machen die Band zu einer vielseitigen Band für alle Gelegenheiten.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Der Erlös der Veranstaltung fließt dem Förderverein der Facheinrichtung für schwerstmehrfach behinderte Menschen zu.

Karten zum Preis von 15 € gibt es in der Verwaltung der Förder- und Wohnstätten gGmbH in Kettig, Tel. 02637 9435-0, e-mail: info@fws-kettig.de, sowie bei der Gemeinde Kettig, Tel.: 02637 2176.

'Band [d]
Copyright © 2019 Förder-und Wohnstätten gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.