Großzügige Spende der KFD Mayen-Hausen

Am 20.01.2020 durften wir die KFD Mayen-Hausen, vertreten durch die Damen Irmiter, Siewert, Klöckner und Wiedemann in unserem Hause begrüßen. Anlass war eine großzügige Spende über 541,20 €, die den Bewohner*innen der Förder- und Wohnstätten gGmbH zu Gute kommt und mit der Anschaffungen und Freizeitaktivitäten finanziert werden, die ohne die zahlreichen Spenden, die uns erreichen, nicht möglich wären.

Die Bewohner*innen bedankten sich mit Kaffee und Kuchen in einem der Wohnbereiche. Die Damen verbrachten einen netten Nachmittag, den sie sehr genossen.

PM Spendenübergabe KFD Hausen-Mayen

v.l.n.r.: Bereichsleiter Reuter, Frau Siewert, Geschäftsführerin Schubert, Frau Klöckner, Frau Wiedemann, vorne: Heike Irmiter, Bewohnerin der Förder- und Wohnstätten gGmbH

[d]

Aktuelles

Förderverein lädt zur Mitgliederversammlung ein Themenschwerpunkt „Neues Therapie- und Fachzentrum der FWS gGmbH“

10.02.2020 In der Cafeteria der Förder- und Wohnstätten gGmbH in Kettig in der Anne-Frank-Straße 1 startet am 02.03.2020 um...

Großzügige Spende der Architekten Fischer/Summerer Ander-nach

03.02.2020 Am 27.01.2020 durfte Geschäftsführerin Iris Schubert Herrn Michael Summerer in den Förder- und Wohnstätten in Kettig...

Veranstaltungen

Copyright © 2020 Förder-und Wohnstätten gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.