Kettig wird zur grünen Insel - Open-Air Konzert Irish Folk

Drei Bands bereiten sich auf ein besonderes Open-Air-Konzert in Kettig vor und hoffen auf einen heißen Sommerabend. Ihren musikalischen Beitrag wollen sie hierzu jedenfalls leisten und damit Kettig wieder „zur grünen Insel“ machen, wenn sie irische Musik auf die Außenbühne der Förder- und Wohnstätte bringen. Auf Einladung des Fördervereins treten namhafte Formationen aus der Region an, die die Musik der irischen Insel in Perfektion beherrschen und dem Publikum für den 2. September einen abwechslungsreichen Open-Air-Abend versprechen.

Dabei sind “The Feddigans”, eine absolute Live-Band, deren Spielfreude sowie die spürbar innere Verbundenheit mit der Musik den speziellen Sound der Band ausmachen. Sie lassen sich vom typischen Liedgut und den traditionellen Songs inspirieren, welche sie auf ihre eigene Art interpretieren und im bandeigenen Stil darbieten. Wer einmal “The Feddigans” gehört, sich von den vorgetragenen Balladen und den Drinking-Songs in einen “Pub” hat entführen lassen, der wird den Wunsch verspüren selbst einmal die grüne Insel oder die schottischen Highlands kennen zu lernen. Lassen Sie sich mitnehmen zum Loch Lomond, in die Stadt Athlone oder zur legendären Erweckung von Tim Finnegan.

Ebenfalls vielseitig besetzt bringen sich die 4 Lokalmatadoren aus Kettig, die vor Jahren die Gruppe „Limerick – Irish Folk“ gegründet haben in den Event ein. Die Faszination der Musik von der grünen Insel hat sie zusammen geführt. Die Zuhörer dürfen gespannt sein, welche Formation und Performance da seit Jahren gewachsen ist.

Mit dabei sind auch „The Irish Fellows“, ein Duo, das von Waldemar Felix gegründet wurde. Viele kennen ihn aus dem Fernsehen, wo er ein breites Publikum begeistert hat. Gemeinsam mit den übrigen Künstlern möchten auch „The Irish Fellows“ das Publikum anstecken, die Freude an irischer Musik rüber bringen, mit schönen Balladen unterhalten und einem stimmungsvollen Abend überzeugen. 

Das Open-Air-Konzert beginnt am 2. September um 18 Uhr; Einlass ist ab 17 Uhr 30. Karten für 15 € (Kinder haben freien Eintritt; ab 12 Jahre 7,50 €) gibt es zu den üblichen Öffnungszeiten im Vorverkauf bei der Förder- und Wohnstätte in Kettig und bei der Ortsgemeindeverwaltung in Kettig sowie an der Abendkasse. Für einen Imbiss und für Getränke sorgt der Förderverein, wobei natürlich an einem solchen Abend ein schön gekühltes Guinness-Bier nicht fehlt. Den Erlös des Abends verwendet der Förderverein zu Gunsten schwerstmehrfach behinderter Bewohnerinnen und Bewohner der Facheinrichtung.

The Limmericks [d]
The Feddigans [d]
The Limmerick [d]
Copyright © 2018 Förder-und Wohnstätten gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.